Telefon 0241 47580598 over@aixvitalis.com

Diagnose

Den Symptomen auf den Grund gehen

Meine Diagnosestellung beginnt mit einer ausführlichen Anamnese. Ich befrage Sie systematisch zu Ihren Beschwerden. Ebenso sammle ich Informationen zu weiteren oder früheren Erkrankungen, eventuell Erkrankung in der Familie, Medikamente, die Sie genommen haben und vieles mehr. Dies alles liefert schon wertvolle Hinweise darauf, in welche Richtung ich weitersuchen kann. Zu meinen diagnostischen Maßnahmen gehört darüber hinaus eine körperliche Untersuchung und gegebenenfalls eine Labordiagnostikvon Blut-, Stuhl- und Urinproben. Wertvolle, entscheidende, diagnostische Hinweise liefert der Laborbefund über Vitaminmangel, Entzündung, Verdauungsstörung, Allergien oder chronische Erkrankungen. Eventuell ist auch ein weiterführender Pro Immun M-Lebensmitteltestsinnvoll. Als erfahrene Therapeutin ist es mein Anliegen, aufgrund der in der Anamnese beschriebenen Beschwerden die Ursache mit den richtigen und kosteneffektivsten Diagnosemöglichkeiten herauszufinden

Präventiv profitieren

Auch gesunde Menschen können von speziellen Laboruntersuchungen profitieren, die in Vorsorgemaßnahmen, Präventionsprogrammen und Risikofaktorenbewertungssystemen eingebunden sind. Vor allem mit Blick auf die zelluläre Funktionstüchtigkeit kann so manches Übel bereits an der Wurzel gepackt werden. Klassische Labordiagnostik Pro Immun M-Lebensmitteltest